Kinderlebensmittel

Kinderlebensmittel unter der Lupe

Hilfestellung für Eltern von Kleinkindern, ab ca. 10 Monaten

Du bist unsicher? Welche der „Kinderprodukte“ brauche ich?

Kinderlebensmittel unter der Lupe. Braucht man all die Produkte, die als „Für Kinder“ beworben werden wirklich? Sind die Produkte so gesund, wie es oft den Anschein macht? Besprochen werden: Quetschies, Obstriegel, Kekse, Cerealien & Getränke

Familienkost nach dem 1. Lebensjahr

Comic-Figuren, Spielzeugbeigaben, eine farbenfrohe Aufmachung oder der Aufdruck „für Kinder“ unterscheiden häufig Kinderlebensmittel von anderen Produkten im Supermarkt.

Doch die Werbung hält meist nicht, was sie verspricht. Für die Veranstaltung werden Kinderlebensmittel ausgewählt, die exemplarisch besprochen und mit Hilfe der Ernährungspyramide beurteilt werden. 

Besprochen werden: Quetschies, Obstriegel, Kekse, Cerealien & Getränke

Am Ende der Veranstaltung haben Sie das nötige Handwerkszeug, um ungeeignete und sinnvollere Produkte unterscheiden zu können. 

Zusätzlich zu dieser Veranstaltung ist je nach Alter ihres Kindes, auch eines der folgenden Kursangebote sinnvoll für Sie um mögliche Fragen „los zu werden“ und Antworten darauf zu finden.

Bei “ Vom Brei zum Familientisch – den Übergang entspannt gestalten“  geht es, wie der Titel schon verrät, um den Übergang von Brei zu festem Essen.

Sind Sie schon einen Schritt weiter und ihr Kind isst bereits alle Mahlzeiten am Familientisch mit, dann könnte „Entspannt am Familientisch – So geht`s“ die richtige Veranstaltung sein.

Sie sind unsicher ob das Angebot das richtige für Sie ist? Gerne können Sie mir via Kontaktformular schreiben und wir finden die richtige Veranstaltung für Ihr Anliegen. 

Der Kurs findet in Zusammenarbeit mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft & Forsten statt und kann so kostenfrei angeboten werden.

 

Veranstaltung buchen

Veranstaltung Buchen

Kinderlebensmittel

Verfügbar Tickets: 8
Der Veranstaltung Buchen ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

15.Feb.2023

Uhrzeit

9:30 - 11:00

Preis

kostenfrei

Ort

Online
ANMELDEN

Kommentare sind geschlossen.